Hauptseite
 

- Die LSK/LV der NVA-

 
 
die Ersten Informationen
 
 
 
         
  „Das Kommando LSK/LV war Führungsorgan der Luftstreitkräfte und Luftverteidigung der NVA in der DDR und war im Rahmen der Vereinten Streitkräfte des Warschauer Vertrages in das gemeinsame System der Luftverteidigung als Hüter des Luftraumes der DDR eingebunden!    
  Das Kommando LSK/LV war jedoch auch eine Nahtstelle, an der nationale Interessen der DDR gegenüber der UdSSR hervorgehoben- und auch umgesetzt werden sollten. Diesbezügliche Erfolge sind jedoch selten.
Wir als Verein versuchen hier einiges Wissenwertes über die Arbeit im Kommando LSK/LV, seiner Geschichte , dessen Strukturen und denen der LSK/LV insgesamt darzustellen.
Zusammengestellt von einem Team ehemaliger LSK/LV-Angehöriger, die damals mit Strukturen und Arbeitsweisen der LSK/LV NVA zu tun hatten.
Die Form der Darstellung erfolgt auf einer Testplattform und wird zu gegebener Zeit im Layout angepasst.
Was wir nicht wollen: Bereits einige Webpages haben hinlänglich die Anzahl der Flugzeuge und Radarstationen gezählt und dargestellt.
Dem wollen wir nicht mit der 20zigsten Zählung folgen. Wobei wichtige geschichtliche Daten halt auch hier erscheinen müssen.
Wir legen unser Augenmerk mehr auf das Kdo LSK/LV selbst sowie bestimmte Sachfragen zu den Truppenteilen/Einheiten, die bisher an anderen Orten keine rechte Beachtung gefunden haben.
   
  Viel Spaß beim lesen !    
 

Falls Sie Anregungen und Zuarbeiten zu unseren Beiträgen haben, bitte einfach per EMAIL melden!

Weiter...